Transport & Verkehr

Eine der größten Herausforderungen der Zukunft ist die sinnvolle Regelung des ständig wachsenden Verkehrsaufkommens im Güter- und Personenverkehr. Dabei sind Sicherheit für Mensch und Fahrzeug, eine kosten- und energieökonomische Fahrweise sowie eine effiziente Steuerung die zentralen Themen. Qualifizierte Weiterbildung ist hier permanent notwendig und auch durch Markt und Gesetzgeber gefordert.


 


Berufliche Weiterbildung
 
TQ 1 Plus: Teilqualifizierung für den Güterkraftverkehr inkl. berufsbezogener Sprachförderung
TQ 3 Plus: Teilqualifizierung für den Personenverkehr inkl. berufsbezogener Sprachförderung
Kraftfahrer/in im Güterverkehr
Kraftfahrer/in im Personenverkehr
Kurier- und Auslieferungsfahrer/in
Führerscheinausbildung verschiedener Fahrerlaubnisklassen

Fahr- u. Perfektionstraining für Kraftfahrer/innen

Sach-und Fachkunde für den gewerblichen Güterkraftverkehr - Prüfungsvorbereitung IHK

Kraftverkehrsmeister

Ausbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz für den Güterverkehr

Ausbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz für den Personenverkehr


Digitales EG-Kontrollgerät für Fahrpersonal/Unternehmer/innen

Ladungssicherung für Praktiker - 1 Schulungstag
Ladungssicherung nach VDI 2700a - 2 Schulungstage
Ladungssicherung nach VDI 2700a - 5 Schulungstage

 



Berufsausbildung

Teilqualifikation Berufskraftfahrer Güterverkehr: Güter transportieren (TQ 1)
Teilqualifikation Berufskraftfahrer Personenverkehr: Personen befördern (TQ 3)
Teilqualifizierung Servicefahrer: Transporte vorbereiten, Waren ausliefern (TQ 2)

Vorbereitung auf die IHK-Berufsabschlussprüfung für Berufskraftfahrer/innen (Auszubildende)




Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (§ 45 SGB III)

Eignung, Befähigungsnachweise und Kenntnisvermittlung Lagerlogistik

Eignung, Befähigungsnachweise und Kenntnisvermittlung Transportlogistik

Führerscheinerwerb für Pkw

Berufsbezogene Sprachförderung