Zielgruppe:
Angehende oder bereits bestellte Gefahrgutbeauftragte, die
sich zusätzlich auf die I HK-Prüfung vorbereiten möchten.
Voraussetzung:
Gültiger Schulungsnachweis Gefahrgutbeauftragte/r

Seminarinhalte:
Allgemeine Vorschriften
Allgemeine Gefahreigenschaften
Dokumentation
Fahrzeuge- und Beförderungsarten, Ausrüstungen,
Umschließungen
Durchführung einer Beförderung
Kennzeichnung, Bezettelung
Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen

Abschluss:
Teilnahmebestätigung

Dauer der Ausbildung:
2 Schulungstage

Unterrichtszeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr

Termine: Auf Anfrage.
Preise: € 415,00 zzgl. MwSt. und IHK-Prüfungsgebühren
Ort(e): Hagen, Iserlohn und Luedenscheid
 


Das Bildungszentrum für Logistik und Verkehr BECKER GmbH Hagen ist ein von der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer anerkannter Bildungsträger für verschiedene Berufe des Lager- und Logistikbereiches.

Wir führen seit 1976 Bildungsmaßnahmen in den Bereichen Transport- und Lagerlogistik durch. Moderne ausgestattete Seminarräume, ein Übungslager und praxiserfahrene Trainer gewährleisten eine qualifizierte Ausbildung. Das Seminarangebot entspricht den Anforderungen unserer Firmen- und Privatkunden in der Region.